ID2020 – Globale Initiativen den Menschen zu überwachen und kontrollieren

40
ID2020

Globale Initiativen wie ID2020 möchten möglichst viele Menschen mit einer eindeutigen und unverwechselbaren Identität ausrüsten. Das Known Traveler Digital Identity Programm KTDI soll einfache und sichere Flugreisen ohne Kontrollen und Warteschlangen ermöglichen.

Wer plant wo was auf der Welt, wo liegen die Chancen solcher Programme und wo ihre Gefahren?

Bis Minute 14 wird mit den Protagonisten gesprochen und sie dürfen ihre Projekte preisen. Ab etwa Minute 14 geht es unter dem Zwischentitel “Schöne neue Welt” um sieben Gefahren dieser Initiativen für die Privatsphäre, beziehungsweise Gesetze zu deren Schutz, die durch diese Initiativen umgangen oder gebrochen werden.

Ab etwa Minute 20 geht es unter dem Zwischentitel “Böse neue Welt” um konkrete Zukunftsvisionen dessen, was mit einer transnationalen biometrisch-digitalen Identität alles möglich wird an Überwachung, Manipulation und präventiver Verbrechensbekämpfung nach dem Beispiel von “Minority Report”.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here